Zeichensatz Problem

Ich habe plötzlich ein etwas merkwürdiges Problem und ich weiß nicht woher es kommt.


Wenn ich ein " schreibe und den Beitrag zum ändere öffne steht dort plötzlich ein /". Das ganze macht natürlich viele anchors und andere Dinge kaput. Woher kommt das plötzlich, habe anb der Wiki nichts verändert. Nur an meiner PHP.ini, aber dort nichts was auch nur entfernt mit dem Zeichensatz zu tun haben könnte.


Brauche da dringend eure Hilfe sonst kann ich nicht weiter arbeiten


Vielen Dank schon mal im Voraus


LG


gromet

Comments

  1. Edit

    Habe schon verschiedene Browser verwendet, das Problem tritt überall auf. Stimmt etwas mit meiner Datenbankplötzlich nicht mehr??

  2. Schrägstrich und Fehlerquelle

    Es wird lediglich vor allen " ein Schrägstrich gesetzt /", aber der Seitentext bleibt ansonsten unverändert?

    Hier bleibt zunächst die Suche wo in der Kette der Fehler passiert.

    • Browser → PHP → Datenbank → PHP → Browser
      • PHP: Formatter -> Datenbank: Tabelle 'page' Feld 'body' und 'body_r'

    Bitte lege eine Testseite an und beobachte was passiert.

    Man bräuchte ein Testscript welches aus allen Schritten das Zwischenergebnis liefert.
    So aus der Ferne und auf die Schnelle schwer zu sagen.

    • WikiAdmin
    • edited
  3. Kommentar 380

    Wenn ich eine neue Seite anlege und danach direkt in der Datenbank schaue, sind in den 'body' und 'body_r' Feldern direkt der \" Fehler zu sehen. Umlaute gehen wohl auch nicht mehr...viel mir erst jetzt auf.

    Edit: Umlaute werden gar nicht mehr in die Felder 'body' und 'body_r' übernommen. Fehlen dort einfach komplett

    • gromet
    • edited
  4. Kommentar 381

    Im Quelltext der Wiki-Seiten heißt es:
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />

    In myphpAdmin
    MySQL-Zeichensatz: (utf8)
    Zeichensatz / Kollation der MySQL-Verbindung: utf8_unicode_ci

    Die Tabellen sind alle utf8_general_ci

    Vielen Dank schon mal für deine Hilfe

    • gromet
    • edited
  5. Charset Problem & connection encoding

    Das sieht nach einem Charset Issue in Verbindung mit Codierung der aktuellen Client-Verbindung aus.

    1. Backup sicherstellen!

    Zum Allgemeinem

    1. Test-Action für Mysql Char Set Einstellungen {{mysql_charset}}
    <?php
     
    // action/mysql_charset.php
     
    if (!defined('IN_WACKO'))
    {
        exit;
    }
     
    #if ($this->config['debug'] >= 3)
    #{
        $query = 'SHOW VARIABLES LIKE "%character_set%";';
     
        if ($r = $this->load_all($query))
        {
            echo "<p class=\"debug\">MySQL character set</p>\n<ul>\n";
     
            foreach ($r as $k => $charset_item)
            {
                echo "<li>".$charset_item['Variable_name'].": ".$charset_item['Value']."</li>\n";
            }
     
            echo "</ul>\n";
        }
    #}
     
    ?>


    Bitte überprüfe die Einstellungen mit dieser Action.

    1. Versuche die Kodierung der Datenbankverbindung auf Latin1 (iso-8859-1) zu setzen.



    [ergänze später – muß los]

    • WikiAdmin
    • edited
  6. Kommentar 383

    Habe mir die Stellen angesehen die du mir gegeben hast und selbst mal ein paar Einstellungen vorgenommen. Leider ohne großen Erfolg bisher. Das Testscript ergab folgendes:

    character_set_client: latin1
    character_set_connection: latin1
    character_set_database: utf8
    character_set_filesystem: binary
    character_set_results: latin1
    character_set_server: utf8
    character_set_system: utf8
    character_sets_dir: /usr/share/charsets/

  7. PHP ini directive / .htaccess

    falls in deiner php.ini folgendes gesetzt ist

    ini_set('default_charset', 'UTF-8');

    ändere es in
    ini_set('default_charset', '');


    .htaccess

    AddDefaultCharset UTF-8


    zu 

    AddDefaultCharset Off

    • WikiAdmin
    • edited
  8. Problem gelöst

    Danke, das war es wohl. Nun geht es wieder.

    Obwohl ich an der Einstellung des default_charset nichts geändert hatte, bei meiner editierung. Sondern nur die maximale Scriptzeit und die POST Größe angepasst hatte.

    Vielen vielen Dank das du dir so viel Zeit für mich genommen hast.