Installation


Auch verfügbar in English, Français, Русский


Hier ein Auflistung des Installationsvorgangs von WackoWiki R5.5. Schaue vorher nach, ob die Voraussetzungen erfüllt sind!
Möchtest du WackoWiki aktualisieren, schaue unter Wacko Upgrade nach.

1. Vorbereitung der Installation

  1. WackoWiki herunterladen
  2. Das Paket entpacken
  3. Versionshinweise lesen
  4. Die entpackten Dateien mittels FTP/SFTP auf den Server hochladen
  5. Weise den folgenden Dateien und Verzeichnissen Schreibrechte zu.
    • _cache/config/
    • _cache/feed/
    • _cache/page/
    • _cache/query/
    • _cache/template/
    • config/config.php
    • config/lock
    • config/lock_ap
    • files/backup/
    • files/global/
    • files/perpage/
    • xml/
    • sitemap.xml
    • Bspw. :
      1. chmod 0777 _cache/config/ _cache/feed/ _cache/page/ _cache/query/ _cache/template/ config/lock config/lock_ap files/backup/ files/global files/perpage xml sitemap.xml
      2. chmod 666 config/config.php
  6. Datenbank erstellen, falls noch nicht vorhanden (bspw. mit phpMyAdmin)
  7. example.com/wiki-ordner/ mit dem Browser öffnen

Warnung: Wie bei jeder Software-Installation die über das Internet zugänglich ist, werden Fehler oder Probleme mit der Sicherheit durch Dritte ausgenutzt. Installiere WackoWiki nur, wenn du die Installation laufend auf dem aktuellen Stand hältst.

2. Installation deines Wiki


Schritt für Schritt Installationsprozess in Bildern.


  1. Datenbank erstellen
  2. Spracheinstellungen
  3. Systemanforderungen überprüpfen
  4. Site Konfiguration
  5. Datenbank Konfiguration
  6. Datenbank Installation
  7. Konfig Datei schreiben
  8. Willkommen zum WackoWiki

Probleme bei der Installation

3. Einstellungen nach der Installation

  1. Admin Panel Anmeldung
    1. Festlegen der Standard-Zugriffsberechtigungen
    2. Registrierungseinstellungen festlegen
    3. Mail Server (SMTP)
    4. Maximale Größen für das Hochladen von Dateien
    5. Cache-Levels
    6. Captcha-Einstellungen
  2. Bad Behaviour (Antispam-Einstellungen)

3.1. Hinweise

Nicht Vergessen –

  1. Nach erfolgter Installation die Datei config.php mit chmod 644 schützen
    RobertVaeth /27.01.2005 17:27/ Vorsicht! Ein chmod 644 erlaubt, dass jeder darauf Leserechte besitzt (wenn der Server PHP Dateien falsch ausführen würde)! Da in der Datei das Kennwort des DB-Nutzers steht, wäre das fatal. Ich empfehle gar ein chmod 400 nach der Installation, da die Datei nur ausgelesen werden muss und keine Änderungen dort gemacht werden. Beim Update auf eine neue Version kann man die Datei ja kurz "offener" machen, falls dies notwendig ist.
  2. Die Standardberechtigungen der Zugriffssteuerung in der Konfiguration nach der Installation richtig einstellen

zurück zur Übersicht